Leben

Das Bundesschülerheim Krems ist ein Ort des Lebens und Lernens und eine intensive Erfahrung des Zusammenlebens.

Lernen

Persönliche Interessen, Talent, Fähigkeiten, Berufswünsche, all das spielt letzlich bei der Wahl deiner Wunschschule eine Rolle.

Mehr ....

Wohlfühlen

Eine sinnvolle Freizeitgestaltung, Zeit zum "Chillen" und Zeit für Freunde sind uns wichtig. Sport wird dabei groß geschrieben.

Mehr ...

Unser Haus

Hausordnung

Unsere Hausordnung regelt das Zusammenleben von knapp 380 Menschen im BSH Krems..
Mehr dazu ...


Wie alles läuft ...

Erzieherdienst, Administration, Haustechnikg, Reinigung und Küche sind für alle da.
Mehr dazu ...

Verpflegung

400 Mitagmenüs verlassen täglich unsere Küche. Daszu kommen noch Frühstück und Abendessen.
Mehr dazu ...

 

Neuanmeldungen
Schuljahr 2017/2018

Aufnahmevertrag-Muster Aufnahmevertrag (Muster)
Original wird am Postweg übermittelt

Aufnahme und Aufenthaltsbestimmungen Schülerstammblatt (Neuaufnahme)

Aufnahme und Aufenthaltsbestimmungen Aufnahme- und Aufenthaltsbestimmungen

Brandschutzurdnung (Auszug) Brandschutzordnung (Auszug)

Voranmeldung Voranmeldung (Gilt nur für Erstaufnahme)
Original bitte an BSH senden

Leben im Bundesschülerheim

 

Die Entscheidung für eine neue Schule ist nicht einfach. Persönliche Interessen, Talent, Fähigkeiten, Berufswünsche, die Berufe von Eltern und Freunden, die Schulwahl der Freunde aber auch seine eigenen Träume, all das spielt letzlich bei der Wahl seiner Wunschschule eine Rolle.

Was können wir als Bundesschülerheim zu all dem beitragen?

Uns ist bewusst: Als Wohn-, Studien-, Freizeit– aber auch Erholungsraum stellt das BSH für alle darin Wohnenden eine intensive Erfahrung des Zusammenlebens dar.

Unser Zusammenleben braucht daher

respektvolles und tolerantes Miteinander-Umgehen
Teamarbeit und Mitbestimmung
verantwortungsvolle Auseinandersetzung mit Konflikten
Anerkennung von Leistung und Erfolg
Eingehen auf individuelle Bedürfnisse und Probleme
Fördern von selbstständigem Lernen
sorgsamen Umgang mit Räumlichkeiten, Einrichtung und technischer Ausstattung

In unserem Schülerheim leben rund 320 Schülerinnen und Schüler die gemeinsam mit den mehr als 50 Beschäftigten unser Haus mit Leben erfüllen. Dazu braucht es vor allem  soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und  das Lernen Verantwortung zu übernehmen.